hangmen.jpg
werkstattklein.jpg
artist.jpg
hangmen.jpg

die KUNSTSTÜCKER


SCROLL DOWN

die KUNSTSTÜCKER


Holz

Eiche, Ulme, Esche, Eibe, Buche, Kriechwacholder, um nur einige zu nennen die der Künstler bearbeitet .

Die Oberflächen der Hölzer werden häufig geflammt , pigmentiert und auf Ökobasis mit Hartwachsölen behandelt. Unregelmäßige Kanten so wie eingearbeitete Strukturen mit Rücksichtnahme auf den Wuchs lassen Raum für lebendige Oberflächen!

Bei Anfertigungen können Sie sich "Ihr" Holz aussuchen sowie die Oberflächengestaltung mitbestimmen .

Stahl

Immer wieder zu finden in fast allen Arbeiten: Stahl!

Ob rostig oder blank, der Stahl wird meistens versiegelt. Häufig wird er begleitet von 24 Karat Blattgold und verändert dadurch seinen massiven, rohen Ausdruck.

Die Kombination Stahl, Holz, und Stein wird Sie begeistern.

 

 

 

Edelmetalle

Feingold sowie Silber und 800er Bestecksilber sind die Basis für die Schmuckkollektion von Olli Gevert . 

Das Umarbeiten von Silberbestecken hat hier im Norden eine lange Tradition. Hier geht Olli jedoch ganz eigene Wege.

Durch spezielle Silberschmiedetechniken und Kombinationen mit Edelsteinen, Feingold/Silber entstehen ganz neue Objekte. Sehr gerne dürfen Sie Ihre eigenen Bestecke mitbringen . Bitte beachten Sie  das diese zur Bearbeitung "Echt Silber" sein müssen.

 


wood.jpg
scrap.jpg
werkzeug.jpg

Wood

Oak, elm, ash, yew, beech, creeping juniper, to name just a few of the woods the artists works with.

The surfaces of the wood are often mottled, pigmented and treated with ecologically sound hard wax oil. Irregular edges and naturally incorporated growth structures leave room for living surfaces! 

For contract work you can choose "your" wood and decide on the design and treatment of the wood surface. 

Steel

A reoccuring theme throughout the artist's work: The use of steel! 

Whether rusty or bare, the steel is almost always sealed. It is frequently accompanied by 24 carat beaten gold, thereby changing its massive and raw expression. 

The combination of steel, wood, and stone is bound to impress you.

Precious metal

Fine gold and silver and 800 silver cutlery are the basis for the jewelery collection by Olli Gevert. 

The reworking of silver cutlery has a long tradition in northern Germany. 
Olli however goes his own ways in the use of this technique. Using special silversmith techniques and combinations with gems, fine gold / silver he creates completely new objects. 

You are invited to bring your own cutlery. Please note that it must be made of real silver for us to be able to work with it.

werkstattklein.jpg

WERKSTATTGALERIE


SCROLL DOWN

WERKSTATTGALERIE


Schauen Sie vorbei , nehmen Sie sich Zeit zum Entdecken . In den Räumlichkeiten in der Elbstraße 103 finden Sie immer die aktuellsten Arbeiten des Künstlers .
Ob große Wandbilder , kleine Plastiken, Schmuckstücke für Sie und Ihn, Lichtobjekte oder Windspiele… hier zeigt sich die Vielseitigkeit des Künstlers.
Auch finden Sie hier den Raum um sich in Ruhe beraten zu lassen, Aufträge zu besprechen, auf Ihre Ideen einzugehen oder einfach nur um zu schauen.

Stop by and take time to explore. On our premises in the Elbstraße 103 you'll find the artist's latest creations. 
You will be able to find large wall art, small sculptures, jewelry for men and women, light objects and wind chimes. You'll be able to experience the versatility of Oliver Gevert. 
Feel free to look around in our rooms. We'll gladly help you find what you need, talk about orders or discuss your ideas.

artist.jpg

Der KÜNSTLER


SCROLL DOWN

Der KÜNSTLER


Olli Gevert

OBJEKTGESTALTER

Baujahr 1970

Nach der Schule beginnt Olli eine Ausbildung zum Tischler. Hier entwickelt er schon früh seine Leidenschaft zu Holz. Er arbeitet einige Jahre als Geselle und begegnet 1999 dem Goldschmied Winfried Kern. Bei ihm erlernt er den Beruf des Goldschmiedes. Nach einigen Umwegen ist er seid 2009 als freischaffender Künstler tätig. Durch die verschiedenen Materialien seiner zwei Berufe entstehen sehr unterschiedliche Arbeiten. Jahrelang reist er durch Deutschland zu Ausstellungen und Events und knüpft hier wichtige und prägende Kontakte. Nun ist er angekommen und seid 2007 ausschließlich in seiner Werkstattgalerie anzutreffen. Hier genießt er es in Ruhe zu arbeiten und auszustellen.

Dodo Mayer-Gevert

DIE FRAU DES KÜNSTLERS

 

Dodo Mayer-Gevert, geboren im April 1967, begegnet dem Künstler im Dezember 1997. Nach 2 Wochen beschließt sie den Rest ihres Lebens mit ihm zu verbringen (da wußte sie noch nicht was sie erwartet). Im November 1998 Heirat, seitdem Seite an Seite auch auf den Veranstaltungen.  Seit 2007 führt sie die Werkstattgalerie, kümmert sich um die Präsentation und den Verkauf seiner Arbeiten. Mittlerweile organisiert sie eigene Veranstaltungen wie zum Beispiel Kunst und Handwerk in der Altstadt von Lauenburg. 

Oliver Gevert

Oliver Gevert

THE ARTIST

Born in 1970. 

After school Oliver Gevert started an apprenticeship as a carpenter. Here he developed his passion for woodworking at an early age. After his years as a journeyman and a few detours along the way, he met goldsmith Winfried Kern in 1999 and learned his profession of being a goldsmith. Oliver seamlessly combines the different materials of his two careers, connecting these two crafts to create a variety of unique and stunning artwork. After years of travel throughout Germany to countless events and exhibitions he has now settled in Lauenburg. Since April 2007 he is found exclusively in his workshop gallery where he enjoys working and displaying his art.

Dodo Mayer-Gevert

Dodo Mayer-Gevert

THE ARTIST'S WIFE

 

Dodo Mayer-Gevert, born in April 1967 met Oliver Gevert in December 1997. After only 2 weeks, she knew this was the man she'd spend the rest of her life with. They got married in November 1998 and have worked together side-by-side ever since. Dodo manages the workshop gallery and takes care of the presentation and the sale of his artwork. Additionally, she organizes a variety of events such as Kunst und Handwerk in the historic center of Lauenburg.